UNO fordert Druck auf Dialog im Jemen

Chia sẻ
(VOVWORLD) - UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat aufgerufen, mehr Druck auf die Konfliktparteien im Jemen auszuüben, damit sie zu einer Waffenruhe kommen. 
UNO fordert Druck auf Dialog im Jemen - ảnh 1 Kinder in einem Flüchtlingslager im jemenitischen Hodeida. (Foto: AFP/ VNA)

Damit soll der Bürgerkrieg, der mehr als 10.000 Menschen das Leben gekostet hat, beendet werden. Laut Antonio Guterres leiden die Menschen im Jemen derzeit unter dem Bürgerkrieg und die Covid-19-Epidemie verschlimmert ihre Situation. In der vergangenen Zeit habe sich die UNO Mühe gegeben, die Parteien im Jemen näher zu bringen. Doch müsse die internationale Gemeinschaft mehr Druck auf sie ausüben, hieß es.