Mehr als 15.000 Covid-19-Neuinfizierte in Vietnam binnen 24 Stunden

Chia sẻ
(VOVWORLD) - Von 16:00 am 28. Januar bis 16:00 am 29. Januar sind in Vietnam 15.150 Covid-19-Neuinfizierte gemeldet worden, darunter 50 Einreisende. 

15.100 Infektionsfälle wurden in 61 Städten und Provinzen bestätigt, darunter 10.187 Fälle in der Gemeinschaft. Die gesamte Zahl der Infektionsfälle liegt bei 2.233.287.

Bis zum 29. Januar wurden 12.353 Patienten aus dem Krankenhaus entlassen. Bislang gibt es insgesamt 1.962.597 Genesene. Die Zahl der Todesfälle am Samstag lag bei 115.