Günstige Bedingungen für internationale Besucher zur Einreise nach Vietnam

Chia sẻ
(VOVWORLD) - Die Sprecherin des vietnamesischen Außenministeriums, Le Thi Thu Hang, hat auf der turnusmäßigen Pressekonferenz am Donnerstag weitere Informationen über Vietnams Plan gegeben, die Grenzen für internationale Touristen zu öffnen. 
Günstige Bedingungen für internationale Besucher zur Einreise nach Vietnam  - ảnh 1Passagiere führen am Internationalen Flughafen Noi Bai Einreiseverfahren durch. (Foto: VNA)
Ihr zufolge hat das vietnamesische Gesundheitsministerium aufgrund der epidemischen Situation in Vietnam und weltweit am 15. März ein digitales Dokument zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie für Einreisende herausgegeben.

Laut Le Thi Thu Hang können Ausländer, die zu touristischen Zwecken nach Vietnam kommen, internationale Reiseveranstalter in Vietnam bitten, Verfahren bei der Migrationsbehörde durchzuführen. Sie werden danach ein Visum bei einer vietnamesischen Vertretung im Ausland oder bei autorisierten Visaagenturen, wie das Wirtschafts- und Kulturbüro Vietnams in Taipeh, erhalten.

Das Außenministerium habe diese Vertretungen und Agenturen angeordnet, mit den zuständigen Behörden und Organisationen im Inland zusammenzuarbeiten, um die Visumsanträge der internationalen Touristen zu bearbeiten.

Die Außenamtssprecherin Le Thi Thu Hang fügte hinzu, dass Vietnam die Visumbefreiung für Ausländer im Rahmen internationaler Konventionen, zu denen Vietnam angehört, wieder aufnehmen oder Visa auf Gegenseitigkeitsbasis befreien werde.