Dringende Maßnahmen zur Prävention und Bekämpfung der Covid-19-Epidemie verstärken

Chia sẻ
(VOVWORLD) - Die Regierung hat gerade eine Verordnung über die dringende Maßnahmen zur Prävention und Bekämpfung der Covid-19-Epidemie erlassen. 
Dringende Maßnahmen zur Prävention und Bekämpfung der Covid-19-Epidemie verstärken - ảnh 1Premierminister Pham Minh Chinh überprüft die Prävention und Bekämpfung der Covid-19-Epidemie im Studentenwohnheim der Nationalhochschule in Ho-Chi-Minh-Stadt. (Foto: thanhnien.vn)

Dementsprechend forderte die Regierung die Provinzen und Städte, die direkt unter Verwaltung des Staates stehen, dazu auf, strikt die Lösungen gemäß den Vorschriften umzusetzen, die den Risikostufen im Sinne der Anweisungen 15, 16 und 19 des Premierministers entsprechen. Die Ministerien und Provinzen sollen aktiv die Pläne ausarbeiten, um den Bedarf an Nahrungsmitteln und lebensnotwendigen Gütern zu decken und müssen gleichzeitig die Sicherheitsanforderungen gewährleisten.

Das Gesundheitsministerium wird aufgefordert, die Entwicklungen der Epidemie im Inland und in der Welt genau zu verfolgen, die fortschrittlichen Maßnahmen bei der Epidemieprävention und –bekämpfung sowie bei der Behandlung zu aktualisieren, um rechtzeitig entsprechende Hinweise zu geben. Daneben soll die Impfstoff-Diplomatie beschleunigt werden.